claim.gif
Linux Magazin Linux User Easy Linux Ubuntu User International Linux Community
Erschienen in EasyLinux 08/2006   »   Ausgabe bestellen

Editorial

Vier mal Hundertvierzig

Liebe Leserinnen und Leser,

mit dieser Ausgabe stellen wir EasyLinux auf quartalsweises Erscheinen um. Hier stelle ich Ihnen die Änderungen und auch die Gründe vor.

Was sich ändert:

Der Markt machts

Eine Zeitschrift lebt von ihren (möglichst vielen) Lesern und den bezahlten Anzeigen. Dass wir mehr und mehr Windows-Anwender von den Linux-Vorteilen überzeugen können, die EasyLinux als Sprungbrett in die Welt der freien Software nutzen, ist für die Redaktion sehr erfreulich -- leider fehlt es an den nötigen Anzeigenumsätzen, um wirtschaftlich zu sein.

Mit einem Quartalsheft, das alle drei Monate erscheint, in jeder Ausgabe aber deutlich mehr Inhalt als bisher bietet, glauben wir, sowohl Sie als Leser überzeugen zu können als auch die wirtschaftlichen Herausforderung zu meistern.

In den Schwerpunkten haben wir nun mehr Platz, um die Themen umfassender zu beleuchten, die Anzahl der Workshops pro Ausgabe ist größer, und ab der nächsten Ausgabe werden wir eine neue Tipps-und-Tricks-Rubrik zu Gnome, der KDE-Alternative, einrichten.

Mit EasyLinux bekommen Sie also ab sofort alle drei Monate 140 Seiten geballtes Linux-Wissen. Damit Sie bei dem größeren Abstand kein Heft am Kiosk verpassen, können Sie unter http://www.easylinux.de/Newsletter unseren neuen Vorschau-Newsletter bestellen, der Sie regelmäßig kurz vor Verkaufsstart über die Themen der neuen EasyLinux-Ausgabe informiert.

Für alle, denen drei Monate Abstand einfach zu viel sind, noch ein Hinweis auf unsere Schwesterzeitschrift: Auch im LinuxUser (http://www.linux-user.de/) erscheinen regelmäßig und weiterhin monatlich interessante Beiträge über das freie Betriebssystem.

Titelthema Sicherheit

Angst vor Angriffen aus dem Internet bleibt eines der beherrschenden Themen im PC-Umfeld, wie die große Zahl kommerzieller Sicherheitsprogramme (Firewalls, Virenfilter etc.) im Windows-Umfeld und regelmäßige Schreckensmeldungen im Fernsehen über neue (Computer-) Virenepidemien beweisen -- was Sie als Linux-Anwender beachten sollten, haben wir im Schwerpunkt auf 32 Seiten zusammengetragen -- eine Übersicht gibt der Einführungsartikel ab Seite 18.

Hans-Georg Eßer
Chefredakteur

Dieser Online-Artikel kann Links enthalten, die auf nicht mehr vorhandene Seiten verweisen. Wir ändern solche "broken links" nur in wenigen Ausnahmefällen. Der Online-Artikel soll möglichst unverändert der gedruckten Fassung entsprechen.

Druckerfreundliche Version | Feedback zu dieser Seite | Datenschutz | © 2018 COMPUTEC MEDIA GmbH | Last modified: 2008-11-05 17:01

Nutzungsbasierte Onlinewerbung

[Linux-Magazin] [LinuxUser] [Linux-Community] [Admin-Magazin] [Ubuntu User] [Smart Developer] [Linux Events] [Linux Magazine] [Ubuntu User] [Admin Magazine] [Smart Developer] [Linux Magazine Poland] [Linux Community Poland] [Linux Magazine Brasil] [Linux Magazine Spain] [Linux Technical Review]