claim.gif
Linux Magazin Linux User Easy Linux Ubuntu User International Linux Community
Erschienen in EasyLinux 03/2006   »   Ausgabe bestellen

EasyLinux 03/2006

Aktuell

Titel

  • Emulator Parallels im Test (18)
    Windows und Linux parallel zu betreiben, ist zur Zeit nur mit Hilfe eines PC-Emulators möglich. Der Klassiker VMware hat mit Parallels nun einen Konkurrenten bekommen, der mit einem Kampfpreis von 50 US-Dollar antritt. Wir haben ihn getestet.
  • VMware Workstation 5.5 (24)
    VMware hat sich in den letzten Monaten und Jahren vom Nischenprogramm zur weit verbreiteten Lösung gemausert. Wir zeigen, welche Möglichkeiten die aktuelle Version 5.5 bietet.
  • Windows-Anwendungen unter Linux (30)
    Manche Windows-Anwendungen starten auch auf dem Linux-Rechner -- Wine, der Mittler zwischen den Betriebssystemen, macht es möglich.
  • Total Commander mit Linux-Plug-in (33)
    Windows und Linux teilen sich einen PC, und Sie wollen aus Windows heraus auf Ihre Linux-Dateien zugreifen? Das geht mit dem Total Commander und einem Plug-in.
  • X-Server unter Windows (38)
    Alle Linux-Programme auf dem Windows-Desktop: Wenn Sie Linux auf einem zweiten Rechner installieren, ist dies möglich. Dieser Artikel stellt zwei Verfahren vor, mit denen Sie Programmfenster eines Linux-PCs über das Netzwerk auf Ihren Windows-Schirm holen.
  • Dateien mit Samba austauschen (42)
    Für Einsteiger ist der Zugriff von Linux auf Windows-Dateien beziehungsweise -Rechner und umgekehrt oft komplizierter als notwendig. Dieser Artikel zeigt, wie Sie den Datenverkehr trotz Schwierigkeiten zum Rollen bringen.

Workshop

  • Thunderbird 1.5 (47)
    Nun ist es soweit: Version 1.5 des Mail-Programms Thunderbird steht zum Download bereit, und der E-Mail-Vogel bringt ein paar praktische Neuerungen mit.
  • Firefox- und Thunderbird-Einstellungen teilen (48)
    Wer mehrere Betriebssysteme auf demselben Rechner verwendet, kennt das Problem: Meist liegen die wichtigen Mails und Lesezeichen auf dem jeweils anderen. Dieser Artikel erklärt, wie Sie unter Windows und Linux Firefox- und Thunderbird-Einstellungen teilen.
  • OpenOffice als Box-Produkt (51)
    Gut verpackt ist halb verkauft. Das dachten sich auch einige Freiwillige des OpenOffice.org-Deutschland-Vereins, die ein erweitertes OpenOffice als CD und als Box-Produkt zum Verkauf anbieten.
  • Podcatching mit AmaroK (56)
    Lesen ist out, Zuhören ist in. Podcasts verbinden die Welt der Blogs mit dem althergebrachten Radio. Wir verraten, wie Sie mit dem KDE-Audioplayer AmaroK die Radio-Shows hören und sich die Perlen darunter rauspicken.
  • Erweiterungen für Firefox (58)
    An sich macht der neue Firefox-Browser schon eine ganze Menge her. Verblüffende Fähigkeiten entfaltet er aber, wenn man einige der zahllosen Erweiterungen installiert.
  • Zeichnen mit OpenOffice Draw (62)
    OpenOffice Draw kann zwar mit Bildern umgehen, seine eigentliche Stärke liegt aber in der Arbeit mit Objekten. Wir erklären, welche Funktionen das Programm bietet und wie Sie damit ansprechende Zeichnungen erstellen.

Basics

  • Sound-Systeme (65)
    Sound und Linux sind nicht immer die besten Freunde. Mehrere Programme müssen zusammenarbeiten -- wenn ihr Miteinander zum Gegeneinander wird, hilft Hintergrundwissen.

Tipps & Tricks

  • Besser arbeiten mit KDE (68)
    Mehr Platz auf dem Desktop +++ Bildschirm sperren +++ Web-Seite als Desktop-Hintergrund +++ Mehrere Elemente in der KDE-Leiste verschieben +++ Dokumentverzeichnis ändern +++ Fehler in der Bug-Datenbank suchen +++ Für Feature-Wünsche stimmen +++ Fehler im KDE-Bugtracking-System melden +++ Suchen und Ersetzen in Kate +++ Reguläre Ausdrücke in Kate +++ Ersetzen mit Platzhaltern in Kate +++ Texte vertauschen in Kate +++ Leerzeichen vor Satzzeichen entfernen +++ Pokern gegen den Computer +++ Gewinnen in KPoker +++ So spielen Sie Poker gegen den PC +++ Einsätze bei KPoker erhöhen +++ Spielregeln für KMines +++ Spielart für KMines einstellen +++ Sind sie der KMines-Weltmeister? +++ Eigene Highscores ins Internet übertragen
  • Gimp-Tipps (74)
    Bildmanipulation: Regeneffekt +++ Text mit Spiegelung versehen +++ Externen Bildklon integrieren +++ Werbe-Banner mit GIF-Animationen +++ Arbeiten mit dem Radierer +++ Farbbereiche gezielt ändern
  • Linux-Tipps (76)
    Titel direkt aus der Playlist löschen +++ Stream-URLs mit XMMS herausfinden +++ Alle Anhänge auf einmal speichern +++ Anhänge von einer Mail abtrennen +++ Navigation in der Nachrichtenliste +++ Links aus der Zwischenablage einfügen
  • Tipps und Tricks zu OpenOffice (78)
    Tabelle verschwindet unter Grafik +++ Wortergänzung nutzen +++ Leerzeichen hinter Wortergänzung einfügen +++ Automatische Wortvorschläge abschalten +++ Texttabellen in Calc importieren +++ Telefonnummern aus Texttabellen importieren +++ CSV-Tabelle in Calc-Tabelle importieren +++ Calc-Tabellen als CSV-Datei exportieren +++ Eigene Vorlagen in den Katalog aufnehmen +++ Splash-Screen ändern +++ Startlogo-Bild ändern +++ Zellformate per Mausklick übertragen
  • Shell-Tipps (82)
    Einfügemodus mal anders +++ Zeilenenden in "vim" +++ Wörter in "vim" löschen +++ Befehle in "vim" wiederholen +++ Platzverbrauch eines Ordners anzeigen +++ Platzfresser mit "du" aufspüren +++ Stichwortsuche in Manpages
  • Knoppix- und Ubuntu-Tipps (84)
    Knoppix: Permanentes Home-Verzeichnis einrichten +++ Knoppix: Permanentes Home-Verzeichnis beim Booten einhängen +++ Knoppix: Permanentes Home-Verzeichnis nachträglich einbinden +++ Knoppix: Permanentes Home-Verzeichnis vergrößern +++ Ubuntu: Neuen Benutzer-Account anlegen +++ Ubuntu: Account sperren und löschen +++ Ubuntu: Das eigene Passwort neu setzen

Hardware

  • Netzwerk-Festplattenadapter (86)
    Eine Festplatte im Netz stellt Daten, wie etwa die umfangreiche MP3-Sammlung, mehreren Rechnern zur Verfügung. Wir testen den Linksys Network Storage Adapter, über dessen USB-Anschluss Sie zwei zusätzliche Festplatten ins Netzwerk integrieren.

Guru-Training

  • Archive unter KDE und in der Shell (88)
    Sparen Sie Platz: Mit einem Archivierungsprogramm fassen Sie mehrere Dateien zu einer einzigen zusammen, und mit einem Komprimierungs-Tool verkleinern Sie das Datenpaket. Wir zeigen, wie Sie zum Verpackungskünstler werden.

CD-Inhalt:
- Boot-fähiges Rettungssystem "System Rescue"
- Parallels: Demo-Version des PC-Emulators
- Cygwin: Linux-Programme unter Windows nutzen
- Wine: Windows-Programme unter Linux ausführen
- Surf-Komfort: Firefox 1.5, Firefox-Themes und -Extensions
- XChat: komfortabler IRC-Client
für Suse Linux 9.3/10.0 und Mandriva Linux 2006

Aktueller Inhalt



Druckerfreundliche Version | Feedback zu dieser Seite | Datenschutz | © 2017 COMPUTEC MEDIA GmbH | Last modified: 2007-04-05 12:00

Nutzungsbasierte Onlinewerbung

[Linux-Magazin] [LinuxUser] [Linux-Community] [Admin-Magazin] [Ubuntu User] [Smart Developer] [Linux Events] [Linux Magazine] [Ubuntu User] [Admin Magazine] [Smart Developer] [Linux Magazine Poland] [Linux Community Poland] [Linux Magazine Brasil] [Linux Magazine Spain] [Linux Technical Review]