[EasyLinux-Mandriva] Re: [EasyLinux-Suse] Easy-Debian-Mailingliste - Ein Wunsch

Marcel Hilzinger mhilzinger at linuxnewmedia.de
Mon Jun 18 11:18:06 CEST 2007


Am Samstag, 16. Juni 2007 18:17 schrieb Heinz-Stefan Neumeyer:
> Hallo Easy-Linux, Hallo Marcel
>
> Ich denk mal, ich spreche jetzt im Namen vieler aktiver oder weniger
> aktiver Listenmitglieder einen Wunsch aus:
>
> In der letzten Zeit diskutieren wir ja schon immer wieder auch über Fragen
> und Probleme von und zu Debian. Einige haben sich aus eigenem Interesse
> bereits damit beschäftigt, andere (auch ich zögern) noch, weil ihnen ein
> Anlaufpunkt fehlt, wo auch scheinbar "einfache" Fragen gestellt, diskutiert
> und beantwortet werden können.
>
> Ich selber lese seit längerer Zeit die deutsche Liste
>
> debian-user-german at lists.debian.org
>
> Aber ich muß sagen, daß die meisten Probleme und Fragen, die dort behandelt
> werden, nicht meine sind Probleme sind - oder wären. Und mir gefällt auch
> häufig der Ton nicht, mit dem da gerade von den "Experten" auf scheinbar
> simple Fragen reagiert wird.
>
> Ich sprechen deshalb wohl im Namen vieler hier, die sich einen Anlaufpunkt
> für Einsteiger und leicht Fortgeschrittene wünschen - eben wie wir es mit
> den anderen Easy-Linux-Mailinglisten kennen (und mögen).
>
> Deshalb die Bitte:
> Prüft doch, ob sich nicht eine vierte - eine debian at easylinux.de-Liste
> einrichten läßt.
> Helfen tun wir uns dann schon in der bewährten Art und Weise selber. Ich
> denke, eine solche Mailingliste würde sehr schnell angenommen werden - auch
> unabhängig davon, ob absehbarer Zeit Debian in der Zeitschrift Easy-Linux
> ein breiterer Raum eingeräumt werden kann oder nicht.

Hallo Stefan,
natürlich könnten wir eine vierte Mailingliste einrichten, ich bin aber eher 
dafür, die Debian-Probleme auf der Ubuntu-Liste zu besprechen. Falls die 
Debian-Probleme überhand nehmen, können wir die Liste immer noch splitten.

Fazit: Vorerst bleibt von uns aus alles beim alten, wer mer Debian möchte, 
darf dazu ruhig die Ubuntu-Liste benutzen.

-- 
Mit freundlichen Grüßen,
Marcel Hilzinger 

Linux New Media AG, Süskindstr. 4, 81929 München, Germany
Tel: +49 89 99 34 110, Fax: +49 89 99 34 1199
mhilzinger at linuxnewmedia.de - http://www.linuxnewmedia.de
----------------------------------------------------------
Linux New Media, the Pulse of Open Source: Lawrence, KS - Málaga
Manchester - München - São Paulo - Timişoara - Warszawa
----------------------------------------------------------
Sitz der Gesellschaft: Süskindstraße 4, 81929 München
Amtsgericht München: HRB 129161
Vorstand: Rosemarie Schuster, Hermann Plank
Aufsichtsratsvorsitzender: Rudolf Strobl