[EasyLinux-Suse] Drucken in PDF Datei

Mirko Kenneweg kenne81 at web.de
Mon Sep 10 09:06:58 CEST 2007


Hallo Dirk,

hast Du kprint oder kprinter geschrieben. Es muss kprinter heißen (mit 'er' am 
Ende). Dann dürfte es auch funktionieren.

Gruß!
Mirko

Am Sonntag, 9. September 2007 schrieb Dirk Wichmann:

> irgendwie habe ich jetzt mist gebaut??
> Ich habe im Yast einen neuen Drucker hinzugefügt und den Befehl kprint
> -stdin eingegeben. Leider habe ich da wohl irgendwas falsch gemacht.
> Den Drucker sehe ich jetzt in allen Anwendungen (auch im Mozilla) nur
> drucken kann ich nicht auf Ihm. Jetzt wollte ich ihn wieder löschen, nur
> sehe ich Ihn im Yast nicht mehr?? In welchen Konfigurationsdateien muss ich
> welche Einträge löschen damit der Drucker wieder weg ist?? Zweite Frage:
> Wie füge ich einen Drucker hinzu der den Druckbefehl kprint -stdin
> ausführt??
>
> Besten Dank vorab
> Gruß
> Dirk