Betr.: Re: [EasyLinux-Suse] Fehlermeldung bei apt-get update

Jürgen Evers juergen-evers at versanet.de
Die Sep 11 00:06:21 CEST 2007


Am Montag, 10. September 2007 22:55 schrieb Benjamin Neff:

Alles klar Beni,

ich versuche es mal über die howtos hinzukriegen, wenn es nicht klappt nehme 
ich Dein Angebot bzgl. der Hilfe am Wochenende gerne an.

Gruss Jürgen

> hi jürgen :-)
>
> ja, der packman server ist sehr oft überlastet.
>
> am besten du trägst dir einen mirror ein, ich kann dir aber mangels
> internet und PC auch nicht sagen welchen ;-)
>
> entweder kriegst du das mit dem mirror mit hilfe des howtos selber hin,
> oder du wartest bis am wochenende, da kann ich dir ganz sicher helfen :-)
>
> gruss beni
>
> -----Ursprüngliche Nachricht-----
> Von: Jürgen Evers <juergen-evers at versanet.de>
> Datum: 10/09/07 21:13
> An: EasyLinux-Mailingliste <suse at easylinux.de>
> Betreff: Re: [EasyLinux-Suse] Fehlermeldung bei apt-get update
>
> Am Montag, 10. September 2007 13:18 schrieb Benjamin Neff:
> Hallo Beni,
> Die gesperrten Pakete kann ich mir ja, wie im howtodo beschrieben mittels
> "smart flag --show lock" anzeigen lassen. Hab ich auch direkt ausprobiert.
> War o.k.
> Ich habe allerdings vorhin nach dem Befehl "smart update" nachfolgende
> Fehlermeldung angezeigt bekommen:
>
> Hole Informationen für 'openSUSE 10.0 Packman-Repository'
> -> http://packman.iu-bremen.de/suse/10.0/repodata/repomd.xml
> repomd.xml
> [ 50%]
> FEHLER!: Die Versionsdatei für 'openSUSE 10.0 Packman-Repository' konnte
> nicht abgerufen werden
> FEHLER!: http://packman.iu-bremen.de/suse/10.0/repodata/repomd.xml: timed
> out
>
> Heißt hier dieses "timed out", dass diese Packman-Repository garnicht mehr
> zur Verfügung steht, oder nur vorübergehend ?
> Ich habe die channel liste über den Link auf Deiner URL geladen für Suse
> 10.0 32bit
>
> Ich habe gerade mal unter /etc/smart/channels geschaut kann aber dort die
> adresse "http://packman.iu-bremen.de/suse/10....." nicht finden.
>
> Was habe ich falsch gemacht ?
>
> Gruß
>
> Jürgen
>
> > nach dem befehl sind die pakete gesperrt, fertig.
> >
> > beim nächsten smart upgrade oder wenn sie als abhängigkeit von smart
> > install auftreten werden sie nicht berücksichtigt (bei einer abhängigkeit
> > wird eben gemeckert)

-- 
"Erfahrung ist die Summe der Dummheiten, die man im Bedarfsfall wieder 
anwendet."

Dieter Hildebrandt