[EasyLinux-Suse] Dateirechte verbogen Reparatur scheitert

Uwe Herrmuth u.herrmuth at gmx.de
Die Feb 10 21:10:27 CET 2009


Am Dienstag, 10. Februar 2009 20:51 schrieb Wolfgang Voelker:

> Verzeichnis "test" mit fish im konqui erfolgreich angelegt. rechte
> stimmen wolfgang/users.

Ok - zumindest schreuben an sich geht.

>
> Spa├česhalber im konqui nochmals Wlk the Line angeschaut.Wird
> komischerweise momentan grad wieder angezeigt. Alles verboten.
> Auff├Ąllig: kein Benutzer, keine Gruppe wird angezeigt. Versuch der
> Rechte├Ąnderung ergibt: Could not change permissions for
> fish://zenega/mnt/sdb/Durchgangslager/Walk the Line.mpg.
>
> Hier staunt der Fachmann und der Wunde laiert sich.

Jepp - woher die fehlenden User/Gruppen kommen kann ich Dir zwar nicht sagen, 
aber ich w├╝rde die Dateien einfach kopieren. Da ja lesen und schreiben an 
sich funktioniert, d├╝rften dadurch neue Besitzer und Gruppen gesetzt werden. 
Ist eine aufwendige Arbeit, aber das Einzige was mir i.M. dazu einf├Ąllt.


Viele Gr├╝├če
Uwe

-- 
OS: Debian GNU/Linux 4.0 Kernel 2.6.18-5-686 KDE 3.5.5
-------------- nńchster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Bin├Ąrdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : nicht verf├╝gbar
Dateityp    : application/pgp-signature
Dateigr├Â├če  : 189 bytes
Beschreibung: nicht verf├╝gbar
URL         : http://www.easylinux.de/pipermail/suse/attachments/20090210/ba18eb94/attachment.pgp