[EasyLinux-Suse] Sound von Flash Videos

Dirk Blanke d.blanke at gmx.net
Sa Feb 5 00:17:48 CET 2011


Dirk Blanke schrieb:
> Heinz-Stefan Neumeyer schrieb:
>   
>> On Thu, Feb 03, 2011 at 09:53:40PM +0100, Dirk Blanke wrote:
>>
>> Hallo Dirk
>>
>>   
>>     
>>> der interne Soundchip ist nicht von Intel, sondern von Realtek. 
>>>
>>>     
>>>       
>> Die Informationen zur Hardware sagen aber etwas anderes - das Board mag 
>> vielleicht von Realtek sein. Der Sound ist ein ATI Technologies Inc 
>> SBx00 Azalia mit Intel-Chip.
>> Und der ist über die Distributionen hinweg für seine nur schlechte 
>> Zusammenarbeit mit Linux bekannt.
>>
>>   
>>     
> Möglicherweise hat SuSE den ja auch falsch erkannt. Hier
> http://www.msi-computer.de/index.php?func=proddesc&maincat_no=1&cat2_no=&cat3_no=&prod_no=1552
> ist das Board. Auf der Mitgelieferten Treiber CD sind auch nur Realtek
> Soundtreiber drauf. Ich habe mal auf der Realtek Seite gestöbert und für
> die HD auch ein LINUX Treiber gefunden. Mal sehn, ob das geht...
> Grüße
> Dirk
>
>
> _______________________________________________
> Suse mailing list
> Suse at easylinux.de
> http://www.easylinux.de/Kontakt/Mailinglisten/listinfo/suse
>
>   
...yes, we can... hehe
der Treiber von der Realtek Seite mit alsaconf eingebunden hats gebracht:))
Danke für Eure Tips...

Liebe Grüße

Dirk



Mehr Informationen über die Mailingliste Suse