[EasyLinux-Suse] Kontakt friet ein

Heinz-Stefan Neumeyer hsn.debian_user at gmx.net
Mo Jan 17 21:57:33 CET 2011


On Mon, Jan 17, 2011 at 08:59:42PM +0100, maurer.vaih at freenet.de wrote:


Hallo Bernhard

> 
> Und nun?
> 
Guggstu ma

<http://userbase.kde.org/Akonadi_4.4/Troubleshooting/de>

Dort steht einiges was man machen kann, wenn dieses E.... entweder im 
ganzen oder in seinen Komponeneten nicht mehr will.


btw.
Eine Information zu der von Dir genutzten Version hilft bei der 
Eingrenzung der möglichen Fehlerquellen denn die sind von KDE-Ausführung 
zu KDE-Ausführung durchaus grundsätzlich unterschiedlich.

-- 
Gruß Stefan

Frage: Warum haben die bei der DB-AG-Tochter Euro Cargo Rail
eingesetzten Class-77-Diesellok (EMD JT42CWR) die Baureihenbezeichnung
247 bekommen?
<http://de.wikipedia.org/wiki/Class_66>
 
Antwort: Weil diese "Müllcontainer" wegen Schäden 24 Stunden am Tag
stehen, und das an allen 7 Tagen der Woche.
-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : nicht verfügbar
Dateityp    : application/pgp-signature
Dateigröße  : 836 bytes
Beschreibung: Digital signature
URL         : <http://www.easylinux.de/pipermail/suse/attachments/20110117/01ee1396/attachment.pgp>


Mehr Informationen über die Mailingliste Suse