[EasyLinux-Suse] KDE3 / Lxde Menu_Problem

Luzius Eibling luzius.eibling at web.de
Sa Okt 12 12:00:10 CEST 2013


Am 12.10.2013 09:59, schrieb Thomas Lueck (Dipl.-Ing.):
> Am Freitag, den 11.10.2013, 18:04 +0200 schrieb Luzius Eibling:
>> Eine kurze frage an Lxdefachleute
>
> Warum versucht Du immer noch auf zwei toten Pferden zu reiten? KDE3 ist
> schon seit vielen Jahren ohne Wartung.

Mmmhh... also ich habe vor ca. einem halben Jahr das Update von 
OS11.1-Evergreen auf 12.2-Kde3 (da das Repo ja auch über Yast ganz 
offiziell eingebunden werden kann) neu installiert. Als freundlicher 
User habe ich auch einmal im Monat ein zypper ref und zypper up laufen 
lassen und mich gewundert, was da alles über das Update gelaufen ist und 
das war nicht nur OS12.2 und Mozillaupdates, sondern auch ganz normale 
KDE3 Programmteile die dort angesprochen wurden....(ist 12.2 überhaupt 
noch im Zyklus?? oder auch schon tot??)

Gruß
Luzius

> LXDE, in der bisher bekannten Form, ist seit einem halben Jahr ebenfalls
> nicht mehr existent. Die Entwicklung wurde eingestellt und soll künftig
> auf Razor-Qt verschmolzen werden. Setzt man die bisherige
> Entwicklungsgeschwindigkeit dieser beider Desktops als Vorgabe, dann
> bedeutet das eine Baustelle, mindestens für die nächsten 5-7 Jahre. Das
> ist keine Kritik. Bei Projekten, die nur vor 1-2 Mann getragen werden,
> darf man einfach nicht mehr erwarten.
>
>
>
> _______________________________________________
> Suse mailing list
> Suse at easylinux.de
> http://www.easylinux.de/Kontakt/Mailinglisten/listinfo/suse
>



Mehr Informationen über die Mailingliste Suse