[EasyLinux-Suse] KDE 3.5

Luzius Eibling luzius.eibling at web.de
Di Okt 15 09:44:43 CEST 2013


Am 14.10.2013 18:50, schrieb H.-Stefan Neumeyer:
> Am Montag, den 14.10.2013, 18:38 +0200 schrieb Luzius Eibling:
>
>
>> Ups... kein /desktop-direktories/ vorhanden und dementsprechend auch
>> kein /menu-xdg ...
>>
> Kein Ahnung, was SuSE da macht
>
> Gutes HowTo über den Aufbau und die Funktion der Menüdateien findest Du
> aber hier
>
> <http://www.tuxator.de/linux/xfce.htm>
>

Danke, ist wirklich gut und verständlich!

>
>> Ich habe vor 4 Stunden (aus dem Grund Menuprobleme) umgestellt von
>> OS12.2/Kde3/Lxde  auf OS12.3/Lxde ...  (Neuinstall)
>>
> Entscheide Dich für e_i_n_e Arbeitsumgebung auf e_i_n_e_m Rechner und Du
> hast solche Probleme nicht.
>

Wie geschrieben: OS12.3 mit Lxde neu installiert.

Aber die Frage:
Warum hat das Menue auf der rechten Maustaste, das ja jetzt sauber alles 
zeigt, mit dem Menue im Panel nichts gemeinsam??

Ich kann Änderungen anbringen und diese sind auf der Desktopoberfläche 
genau so wie erwartet, nur das Menü im Panel kümmert sich
absolut n i c h t  darum????

Gruß Luzius


Mehr Informationen über die Mailingliste Suse