[EasyLinux-Suse] Gnome

Frank von Thun Frank at vonThun.de
Do Okt 24 16:27:28 CEST 2013


Am Donnerstag, den 24.10.2013, 15:16 +0200 schrieb H.-Stefan Neumeyer:
> Am Donnerstag, den 24.10.2013, 14:02 +0200 schrieb Frank von Thun:
> 
> Hallo Frank>
> > Es ist die Moral
> >Merkwürdige Moral!
Bin sonst eher Amoralisch :-)

> Wir spenden pro Jahr und installierten Rechner direkt an die jeweilige
> Distribution 200 € pauschal. Bei sieben bis acht Linux-Rechner leicht
> auszurechnen. Dazu kommen eine paar einzelne Projekte, die mir
> persönlich viel geben: GIS GRASS und rawtherapee werden es dieses Jahr
> wieder sein, die davon profitieren, daß es noch eine kleine
> "Jahresendprämie" gibt. Aber immer direkt, über solche Wege
> 
> <http://grass.osgeo.org/donations/>
> <http://www.mageia.org/de/donate/>
> <http://www.debian.org/donations> 
> > Hoffe, dass die Zeitschriften etwas weitergeben.
Ja, mein Vertrauen ist gering.
> Es gibt für mich nur eine einzige Quelle - originalen
> Installationsmedien aus den Downloadportale der Distributionen.  
Am liebsten nehme ich die DVDs die ich auf den Linux-Tagen erhalten.
Dass sind, nach einigen Erfahrungen, die Besten 
Habe gerade mit Mühe und Not drei von vier Industrie-2400er PCs
an Schulen verschenkt. 
Der letzte (Lehrer) denkt noch nach, denn Bedingung ist,
mit Linux. 
Lehrer scheinen bildungsfern - was ist das, geht das damit?  
Deshalb, danke für die Links.
Gruß Frank







Mehr Informationen über die Mailingliste Suse