[EasyLinux-Suse] Festplattenstatus

H.-Stefan Neumeyer hsn.debian_user at arcor.de
Sa Feb 1 23:23:23 CET 2014


Am Samstag, den 01.02.2014, 22:40 +0100 schrieb Heiko Ißleib:


>
> Das nur für den Fall,daß Du mal sowas in die Finger kriegst.
>
Kaum Heiko!
Meine Empfehlung - und fast alle hören am Ende auch drauf - ist immer:
Jeder Rechner sein eigenes Betriebssystem. Egal welche mögliche
Kombination.
Ist am Ende immer die einfachste Lösung. Einen linux-tauglichen
(gebrauchten) Zweitrechner bekommt man schon ab 100 Mark-Euro aufwärts.
 
Oder man nutzt eine Virtualisierung.  
Mein einziges Windows (Vista Ultimate) läuft so schon seit sieben
Jahren.

-- 
Gruß Stefan
 
Die e-Mail-Adresse nimmt grundsätzlich keine privaten Nachrichten
entgegen.
Solche bitte an 
 
hsn.neumeyer[dot]arcor.de 
 
senden.
GnuPG-Schluesselkennung für diese Adresse: 7C9AB525
Für dort unverschlüsselt eingehende Nachrichten behalte ich mir vor 
diese nicht zu beachten!


-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : nicht verfügbar
Dateityp    : application/pgp-signature
Dateigröße  : 819 bytes
Beschreibung: This is a digitally signed message part
URL         : <http://www.easylinux.de/pipermail/suse/attachments/20140201/3727e880/attachment.pgp>


Mehr Informationen über die Mailingliste Suse