[EasyLinux-Suse] Filter in Kmail funktionieren nicht mehr richtig (Kmail 4.11.5)

H.-Stefan Neumeyer hsn.debian_user at arcor.de
Fr Feb 28 23:48:21 CET 2014


Am Donnerstag, den 27.02.2014, 20:52 +0100 schrieb Alexander McLean:


Hallo Alexander
> 
> Seit ich auf KDE 4.11.5 gewechselt bin sind die meisten meiner Filter 
> nicht mehr automatische wirksam. Einge kann ich noch für jede Mail 
> einzeln manuell aufrufen. Die für einige Foren oder die Mailingliste 
> gehen allerdings überhaupt nicht mehr, obwohl ich nichts an den 
> Einstellungen geändert habe.
> 
Hilft Dir nicht, aber auf der KDE-PIM-Mailingliste hat dieser Tage erst
jemand seinen persönlichen Frust in einem einzigen Satz zum Ausdruck
gebracht:

"The inner workings of Kmail are still a mystery to me after 5 years of
using it off and on..."

-- 
Gruß Stefan

Ich habe folgende GnuPG-Schlüssel bis zum 28.02.2015 verlängert:

Schlüssel-Kennung CD01D798
für Adresse <hsn.debian_user[at]o-h-z.de>

Schlüssel-Kennung 7C9AB525
für Adresse <hsn.neumeyer[at]arcor.de>

Schlüssel-Kennung 70FE9CBE
für Adresse <hsn.debian_user[at]arcor.de>

Bitte diese Schlüssel bei Gelegenheit von den gängigen
Schlüsselservern neu laden. 

-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : nicht verfügbar
Dateityp    : application/pgp-signature
Dateigröße  : 819 bytes
Beschreibung: This is a digitally signed message part
URL         : <http://www.easylinux.de/pipermail/suse/attachments/20140228/61b82551/attachment.pgp>


Mehr Informationen über die Mailingliste Suse