[EasyLinux-Suse] 13.1: Nachinstallierte Dienste starten

Heinz-Stefan Neumeyer d-rsbg_9280_1228_758-9 at eclipso.eu
Mi Okt 1 18:27:08 CEST 2014


Am Mittwoch, den 01.10.2014, 03:03 +0200 schrieb Richard Kraut:

Hallo Richard
> 
> Ach ja. Wenn Du nachsehen willst, welche Services es gibt,
> sind /etc/systemd und /usr/lib/systemd Deine Freunde.
> 
Wie schon gesagt - das Problem wird anders angegangen. Ich habe es satt
mir immer wieder besonders kleb'riche Bonbons ins Hemd zu leimen.
Leider verschiebt sich das jetzt allerdings wieder, aus Gründen auf die
ich keinen Einfluß nehmen kann - aber doch besser auf die Leute höre,
die behaupten etwas davon zu verstehen... :-(

So lange muß Timo mit seinem Reserve-Rechner und meiner Technik über die
Runden kommen. An meinem Schleppi kann er nichts machen und auf seinem
Rechner gilt bis auf weiteres "...Never touch a running system!..."

-- 
Gruß Stefan

Diese e-Mail-Adresse nimmt grundsätzlich keine privaten Nachrichten
entgegen.
Solche bitte an 
 
hsn.neumeyer[dot]eclipso.eu 
 
senden.
GnuPG-Schluesselkennung für diese Adresse: A8CC88DC
Für dort unverschlüsselt eingehende Nachrichten behalte ich mir vor 
diese nicht zu beachten!

-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : nicht verfügbar
Dateityp    : application/pgp-signature
Dateigröße  : 819 bytes
Beschreibung: This is a digitally signed message part
URL         : <http://www.easylinux.de/pipermail/suse/attachments/20141001/fc366b0a/attachment.pgp>


Mehr Informationen über die Mailingliste Suse