[EasyLinux-Suse] [LUSTIG] Nicht-$MS-Benutzer dürfen keinen Blick auf die Windows 10 Technical Preview for Enterprise werfen

Heiko Ißleib heiko.issleib at gmail.com
Fr Okt 3 17:21:14 CEST 2014


Am 03.10.2014, 08:08 Uhr, schrieb Frank von Thun <frank at vonthun.de>:

Hallo.

> Am 02.10.2014 um 18:18 schrieb Heinz-Stefan Neumeyer:
>> Hallo an alle Mitleser,
>> > könnt ihr ja mal probieren...
>> > <http://windows.microsoft.com/de-de/windows/preview>
>
>> Ich werde jedenfalls dezent, aber unmißverständlich darauf hingewiesen,
>> daß ich das "falsche" Betriebssystem benutze! :-D
> Moin
> Wozu soll das gut sein, da gibt es doch nur Eigenlob.
> Schau hier:
> http://derstandard.at/2000006314762/Warum-Windows-10-nicht-Windows-9-heissen-darf
>
> http://derstandard.at/2000006268253/Erste-Reaktionen-auf-Windows-10-Zurueck-in-die-Zukunft



Habs mal in Virtualbox installiert.
hyper-v unter win7 professional wollte nicht so.

http://picpaste.de/pics/Foto7-EHunvlRy.1412348672.JPG

Würde sagen,Daumen nach oben.
Nach win8 aber ist der Vergleichsmaßstab niedrig.
Mit Maus und Tastatur gut bedienbar.
Ein Windows 7 plus Apps.
Jede gestartete App ist in der Größe wie normale Programme anpaßbar und  
haben einen Schließbalken.
Aber es wird sich ja noch viel ändern.

Gruß Heiko.


-- 
Erstellt mit Operas E-Mail-Modul: http://www.opera.com/mail/


Mehr Informationen über die Mailingliste Suse