[EasyLinux-Suse] 13.1: Nachinstallierte Dienste starten

Wilhelm Boltz lists at boltzclan.de
Mo Okt 13 01:46:02 CEST 2014


Hallo Stefan,

Am Samstag, 11. Oktober 2014, 09:14:28 schrieb Heinz-Stefan 
Neumeyer:
> Am Freitag, den 10.10.2014, 17:17 +0200 schrieb Wilhelm Boltz:
> 
> 
> Moin Willi
> Moin Heiko
> 
> > bei mir (auf 13.1 upgraded) gibt es auch beide Einträge, genauer
> > "Diensteverwaltung" und "Systemdienste (Runlevel)", schon daran
> > erkennt man, dass es sich um Verschiedenes handelt, nämlich zum
> > einen um ein grafisches Frontend zu systemd und zum anderen um
> > den alten Runlevel-Editor für das InitD-System;
> 
> Timo hat mir noch mal Aufnahmen vom Bildschirm zukommen lassen
> 
> <http://picpaste.de/bildschirm_suse_132-0003-R8c3VcNd.png>

sieht bei mir so aus:

<http://picpaste.de/Bildschirmfoto6-0GRVS6y4.jpg>

Hab grad mal die 13.1 in der VBox frisch installiert, da gibt es nur noch 
den Systemmanager (einfach). 

Gruß
Willi
-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit HTML-Daten wurde abgetrennt...
URL: <http://www.easylinux.de/pipermail/suse/attachments/20141013/2d720418/attachment.htm>


Mehr Informationen über die Mailingliste Suse