[EasyLinux-Suse] FSTAB Windows Laufwerke

d.blanke at gmx.net d.blanke at gmx.net
So Apr 12 13:17:28 CEST 2015


Willi Zelinka schrieb:
> Hallo Dirk,
> 
> Am Donnerstag, 9. April 2015, 21:33:13 schrieb d.blanke at gmx.net:
>> Irgendwie kriege ich keine Freigabe meiner Windows Laufwerke für den
>> User hin. Kann mir mal jemand einen Ausschnitt seiner fstab mit Windows
>> Laufwerk senden, wenn er sie als Gerärtename eingehängt hat?
>>
> /dev/disk/by-id/ata-SAMSUNG_SV1203N_0727J1FW965016-part1 /windows/C           
> ntfs-3g    users,gid=users,fmask=0,dmask=0,locale=de_DE.UTF-8     0 0
> 
> entscheidend sind die Einträge für für fmask und dmask. 0 heißt in diesem Fall 
> alle Rechte für Alle.
> 
> Liebe Grüße
> Willi
> _______________________________________________
> Suse mailing list
> Suse at easylinux.de
> http://www.easylinux.de/Kontakt/Mailinglisten/listinfo/suse
> 
Danke Willi :)

genau das war es! Bei mir stand fmask auf 133 und dmask auf 022. Da
nützt wohl user und users auch nix. Leider habe ich nirgends eine
vernünftige Dokumentation gefunden. Mich würden mal die Bedeutung der
Zahlen interessieren, die wohl keine simplen Bolschen Werte sind.

LG
Dirk



Mehr Informationen über die Mailingliste Suse