[EasyLinux-Suse] Virtualbox

Wilhelm Boltz lists at boltzclan.de
Sa Aug 8 16:51:39 CEST 2015


Hallo Horst,

Am Samstag, 8. August 2015, 15:32:44 schrieb Horst Schwarz:
> Hallo Willi, hallo Heiko,
> die Frage, wo VirtualBox nun installiert ist,
> habe ich mit einem Search unter /home zu klären versucht.
> Hierbei musste ich feststellen, dass diverse Virtualbox-Pakete
> installiert sind. 

Das spricht dafür, dass bei der Installation einiges funktioniert 
hat.

> Ein "Kenner" wollte mir die Arbeit abnehmen und
> ist mit den Worten gegangen, dass es nicht geklappt hat.

Sehr aufschlussreich.

> Ich habe deinstalliert, was ging und habe den Rest
> rausgeschmissen. Jetzt sind nur noch einige *.rpm da, die ich
> nicht raus bekomme.

Das klingt ziemlich kryptisch.

> Ich habe die Virtualbox.5.0.0-175.d_l_ocaml.3 neu installiert.
> Ist offensichtlich erfolgreich abgeschlossen worden.
> 
> Ich habe das System neu gestartet.
> 
> Unter Anwendungen - System - ist nur VBoxGtk.

Warum wurde das installiert? Ist Dein Desktop GNOME3?

> Der Aufruf läuft ins Leere.
> 
> Was soll ich nun tun?

Was passiert, wenn Du VBoxGtk in einer Konsole (als normaler user) 
aufrufst?

Gruß
Willi

-- 
openSUSE 13.2 (Harlequin) (x86_64)
GNU/Linux 3.16.7-21-desktop



Mehr Informationen über die Mailingliste Suse