[EasyLinux-Suse] Nach Neuinstallatipon und Update wieder Baustelle: Energieverwaltung

Christoph Gemeinhardt hauklotz.christoph at aol.de
Do Dez 10 15:25:54 CET 2015


Hallo Liste,

nach der Installation von Opensuse Leap 42.1 vorige Wochen und einem Update über fast 650 Programme habe ich seit vorgestern wieder ein Problem:

Die Energieverwaltung startet nicht mehr. Wenn ich einrichten will, kommt als Meldung

Das Einrichtungsmodul der Energieverwaltung kann nicht geladen werden. Der Energieverwaltungsdienst scheint nicht zu laufen. Das können sie ändern indem sie ihn starten oder unter  "Starten und beenden" einrichten.

Oder eine Meldung, die ich so schnell nicht ab tippen kann. In der geht es sinngemäss darum, dass keine Programm zu Energieverwaltung vorhanden ist und ich das durch eine Neuinstallation beheben kann. Mit Neuninstallation ist hoffentlich nicht schon wieder alles neu gemein?

Christoph


Mehr Informationen über die Mailingliste Suse