[EasyLinux-Suse] Absturz

Heinz-Stefan Neumeyer d-rsbg_9280_1228_758-9 at eclipso.eu
Fr Feb 6 20:37:31 CET 2015


Am Freitag, den 06.02.2015, 19:57 +0100 schrieb Kristin Mairon:

Hallo Kristin
> 
> Letzteres kann ich starten und mich normal am KDE anmelden.
> 
> Was kann ich jetzt wie reparieren damit mein Opensuse wieder normal startet?
> 
Fahre bitte den Rechner mit einem der funktionierenden Kernel hoch, denn

Terminal => Befehl

ls -ls /boot


Die Ausgabe hier posten.
Ich vermute, daß bei der Installation des "neuen" Kernels etwas schief
gelaufen ist.
Im Zweifel würde ich diesen "neuen" Kernel (3.16.7-7-desktop) versuchen
wieder zu löschen.


-- 
Gruß Stefan
 
Ich habe die Gültigkeit der von mir öffentlich und privat genutzten
PGP-Schlüssel verlängert.
Bitte bei Gelegenheit die Schlüssel mit den Kurz-Kennungen
 
A8CC88DC
6BA8B8A4
CD01D798
 
zur Aktualisierung neu importieren.
-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : nicht verfügbar
Dateityp    : application/pgp-signature
Dateigröße  : 819 bytes
Beschreibung: This is a digitally signed message part
URL         : <http://www.easylinux.de/pipermail/suse/attachments/20150206/510dec13/attachment.pgp>


Mehr Informationen über die Mailingliste Suse