[EasyLinux-Suse] Absturz [gelöst]

Kristin Mairon pendler21 at yahoo.de
Mi Feb 18 16:18:32 CET 2015


Hallo Heiko,

danke für das nochmalige Bereitstellen der Bilder.
Ich habe es nun sogar noch ein wenig eleganter repariert:
An der Stelle wo Du den neuen Kernel-desktop löschst, bin ich versuchshalber 
erstmal auf "aktualisieren" gegangen. Somit wurde der neue Kernel-desktop 
nochmal runtergeladen und installiert.
Und prompt startet opensuse wieder einwandfrei und wie es sich gehört :-)

Vielen Dank für Deine Hilfe und viele Grüße.

Kristin


Mehr Informationen über die Mailingliste Suse