[EasyLinux-Suse] Firmware Bug?

H.-Stefan Neumeyer d-rsbg_9280_1228_758-9 at eclipso.eu
Fr Feb 20 18:08:49 CET 2015


Am Freitag, 20. Februar 2015, 17:37:58 sprach Norbert Carle und nicht 
Zarathustra:


Hallo Norbert
> 
> Falls es tatsächlich am Kernel liegen sollte (siehe die Antwort von
> Heiko), würde dann ein Downgrading auf OpenSUSE 13.1 helfen?
> 
Das würde bedeuten: Vollständige Neu-Installation.
Denn alles andere schafft IMHO schon kurzfristig ein inkonsistentes 
System.
Außerdem handelst Du Dir per Anno (neben anderen) einen für meinen 
Geschmack schon ziemlich heftigen Bug mit systemd ein, der schon seit 3, 
4 Tagen durch diverse Gremien geistert.

Und nicht zuletzt beseitigst Du ja das Problem damit nicht - Du schiebst 
es nur auf die mehr oder weniger lange Bank.


-- 
Gruß Stefan

Bitte bei Antworten auf meine Postings auf Mailinglisten k_e_i_n_e  
zusätzliche PM-Nachricht schicken. Ich lese die Liste! 
------------------------------------------------------------------

Mageia "Couldron" = Mageia 5 Beta 3
KDE 4.14.5
KDE-PIM 4.14.5

Was für eine deprimierend dämliche Maschine
--Marvin: Das Restaurant am Ende der Galaxis
-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : nicht verfügbar
Dateityp    : application/pgp-signature
Dateigröße  : 819 bytes
Beschreibung: This is a digitally signed message part.
URL         : <http://www.easylinux.de/pipermail/suse/attachments/20150220/f0cfcb00/attachment.pgp>


Mehr Informationen über die Mailingliste Suse