[EasyLinux-Suse] openSUSE 13.2; Xscreensaver

H.-Stefan Neumeyer d-rsbg_9280_1228_758-9 at eclipso.eu
Mo Feb 23 19:57:39 CET 2015


Am Donnerstag, 12. Februar 2015, 20:09:08 sprach Heiko Ißleib und nicht 
Zarathustra:


Hallo Heiko
> 
> Dann würde ich die 13.1 behalten,denn die geht ja und die 13.2 bietet
> nichts wirklich besseres.
> Wenn überhaupt ein Upgrade,dann irgendwann,wenn
> a)die 13.3 draußen ist und die live testen.
> b)Dann unter vorherigem Hinzufügen einer anderen Mesaquelle vor dem
> Upgrade. z.B. aus dem X11:XOrg-Repo Version 10.44,wenn die 10.37
> nicht will,damit beim
> Upgrade mit zypper auch dessen Version und nicht die hier nicht
> funktionierte Version 10.37 eingespielt wird (ist natürlich
> Lotterie-könnte ja auch nicht funktionieren).
> Wenn das nicht geht,die 13.3 dann im live-Modus gehen sollte,würde ich
> die dann installieren,
> Man könnte dann ja auch herausfinden,welche Version die 13.3 dann
> benutzt und sich ein Repo suchen,was die gleiche Version für die 13.2
> anbietet. Das wäre dann Zukunftsmusik,aber dann weniger Lotterie.
> wäre die auch nicht benutzbar,würde ich die Distribution wechseln.
> 
Ich habe mir jetzt erst mal den ganzen Vorgang mehr oder weniger in Ruhe 
zu Gemüte geführt - und komme aus dem mit dem Kopf schütteln überhaupt 
nicht mehr raus. Echt jetzt!

-- 
Gruß Stefan

Bitte bei Antworten auf meine Postings auf Mailinglisten k_e_i_n_e  
zusätzliche PM-Nachricht schicken. Ich lese die Liste! 
------------------------------------------------------------------

Mageia "Couldron" = Mageia 5 Beta 3
KDE 4.14.5
KDE-PIM 4.14.5

Was für eine deprimierend dämliche Maschine
--Marvin: Das Restaurant am Ende der Galaxis
-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : nicht verfügbar
Dateityp    : application/pgp-signature
Dateigröße  : 819 bytes
Beschreibung: This is a digitally signed message part.
URL         : <http://www.easylinux.de/pipermail/suse/attachments/20150223/b075d259/attachment.pgp>


Mehr Informationen über die Mailingliste Suse