[EasyLinux-Suse] [13.2] Insufficient privileges

Heinz-Stefan Neumeyer d-rsbg_9280_1228_758-9 at eclipso.eu
Sa Jan 10 16:10:14 CET 2015


Am Freitag, den 09.01.2015, 20:38 +0100 schrieb Heiko Ißleib:

<snip>

Heiko, mache wir es kurz, denn mir ist jetzt nach mehr als einer Woche 
in diesem SuSE-Hamsterrad die Lust vergangen:

Wem das ausreicht, was SuSE mit der 13.2 bietet - von mir aus!
Ich persönlich halte aber das was da abgeliefert wurde für das mit 
weitem Abstand Schlimmste, was jemals von SuSE gekommen ist. Schlimmer 
als 10.0, schlimmer als 8.0, schlimmer als 9.2.  Dort waren es nämlich 
"nur" gewisse, kleine oder einzelne Bereich (Kernel, HAL, ZenWorks etc.) 
wo es gehakt hat. Für die 13.2 wüßte ich inzwischen garnicht mehr, w_o 
ich überhaupt anfangen sollte.
Aber erinnerst Du Dich noch, was ich irgendwann im September, ein paar
Wochen vor dem dann holderdipolter durchgedrückten Release-Termin
gemeint habe? 


Wenn das Problem aus dem Aufmacher des Threads nicht von einer Kollegin
meiner Frau gekommen wäre, ich hätte auch dort das getan was ich in zwei
anderen Fällen kurz vorher schon gemacht habe:
Den Leuten gesagt - sucht euch einen professionellen Dienstleister, der 
das zurechtbiegt und schickt die Rechnung dann an SuSE.
Ich selber hoffe, daß ich so schnell kein derartiges System mehr anfassen 
brauche. 

-- 
Gruß Stefan

Bitte bei Antworten auf meine Postings auf Mailinglisten k_e_i_n_e  
zusätzliche PM-Nachricht schicken. Ich lese die Liste! 
------------------------------------------------------------------
 
Die e-Mail-Adresse nimmt keine privaten Nachrichten entgegen.
Solche bitte an 
 
hsn.neumeyer[dot]eclipso.eu
 
senden.
GnuPG-Schlüsselkennung für diese Adresse: A8CC88DC
Grundsätzlich behalte ich es mir vor alle Nachrichten die dort 
unverschlüsselt eingehen zu ignorieren!


-- 
Gruß Stefan

Bitte bei Antworten auf meine Postings auf Mailinglisten k_e_i_n_e  
zusätzliche PM-Nachricht schicken. Ich lese die Liste! 
------------------------------------------------------------------
 
Die e-Mail-Adresse nimmt keine privaten Nachrichten entgegen.
Solche bitte an 
 
hsn.neumeyer[dot]eclipso.eu
 
senden.
GnuPG-Schlüsselkennung für diese Adresse: A8CC88DC
Grundsätzlich behalte ich es mir vor alle Nachrichten die dort 
unverschlüsselt eingehen zu ignorieren!

-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : nicht verfügbar
Dateityp    : application/pgp-signature
Dateigröße  : 819 bytes
Beschreibung: This is a digitally signed message part
URL         : <http://www.easylinux.de/pipermail/suse/attachments/20150110/8bc601ac/attachment.pgp>


Mehr Informationen über die Mailingliste Suse