[EasyLinux-Suse] Nach Installations-Orgie bei Suse gelandet

Frank von Thun Frank at vonThun.de
Sa Jan 17 11:13:15 CET 2015


moin 
Nach dem Dauergemecker über Suse  will ich mal 
was Gutes schreiben!
Habe mal wieder einen PC zum verschenken fertiggemacht.
Wegen Edubuntu habe ich mit Ubuntu angefangen.
Durch Edubuntu ist das Ganze unübersichtlich geworden.
Die großen Bilder erinnern mich eher an die 
Krankenhaus-Scene im Film "Idiocrazy".
Und man findet nichts - also nicht Anfängerfreundlich.
Also habe ich XFCE nachgezogen.
Dummerweise kleben hier alle geöffneten Fenster festgemauert 
am oberen Bildrand, in 12.04 und 14.04. Habe die Festplatte 
zweimal formatiert um sicher alle alten Einstellungen 
zu beseitigen.
Zuletzt habe ich Suse 13.1-XFCE genommen.
Trala, alles läuft bestens. 
Leider ist das Schulprogramm nicht so reichhaltig wie unter 
Ubuntu -aber das wichtige war dabei, Rechnen für die Grundschule.
Schönes Wochenende.
GrussFrank




Mehr Informationen über die Mailingliste Suse