[EasyLinux-Suse] [13.2] Insufficient privileges

Achim Pabel Achim.Pabel at gmx.de
So Jan 18 11:36:27 CET 2015


Halo Michael,

> Bist Du ein Moderator dieser Liste? Oder wo her nimmst Du Dir das
> Recht immer wieder Leuten, deren Meinung Dir offenbar nicht
> passt, das verlassen der Liste zu empfehlen?

woher ich mir das Recht nehme ?!

JEDER  AUF  DIESER   LISTE  HAT  DAS  RECHT  LEUTE,  DIE  SICH  
TROTZ   MEHRFACHEN  BITTEN,  EINFACH  NICHT  BEMEHMEN  WOLLEN   
DARAUF  HIN  ZU  WEISEN  WIE  UNVERSCHÄMT  SIE  SIND  UND  SIE  HIER 
UNWILLKOMMEN  SIND.

Was machst Du den mit Deinen Leuten in der kleinen Firma oder im 
Privatumfeld die meinen Dich ständig nerven zu müssen und sogar vor 
beschimpfungen und Beleidungen nicht zurück schrecken? 
Beantworte Dir  selbst diese Frage, dann weißt Du wie man darüber 
denkt!

Diese "Sonderschul-Logik"  ist die Gleiche wie von Menschen die sich 
an keine Regeln und Gesetzte halten, aber sich darauf berufen wenn 
sie überführt werden... !!!

Gesunder Menschenverstand grüßt die Kellertreppe herunter !

Achim




Am Sonntag, 18. Januar 2015, 10:11:41 schrieb Michael Warncke:
> Am Freitag, den 16.01.2015, 22:21 +0100 schrieb Achim Pabel:
> > Oder Du machst einen kompletten Schnitt und wechselst Dein BS
> > (Distri) und verlässt diese Liste. Das steht jedem frei.
> 
> Ist auf den Tag genau vor 13 Monaten geschehen und war eine kluge
> Entscheidung. Privat, und ganz besonders auch für meine kleine
> Firma.
> 
> > Aber wenn Du hier bleibst, dann jammere nicht herum weil Du ein
> > Testanwender für openSUSE-Software für das Unternehmen SUSE
> > bist!
> 
> Bist Du ein Moderator dieser Liste? Oder wo her nimmst Du Dir das
> Recht immer wieder Leuten, deren Meinung Dir offenbar nicht
> passt, das verlassen der Liste zu empfehlen?



Mehr Informationen über die Mailingliste Suse