[EasyLinux-Suse] [13.2] Insufficient privileges

Achim Pabel Achim.Pabel at gmx.de
So Jan 18 12:56:52 CET 2015


Hallo Michael,

> Eines der dümmsten Standardargumente in der Community rund um
> Linux,

Das war "Deine" anmaßende  Aussage als Beitrag!

> Auf Dein Niveau lasse ich mich nicht herab.

Meintest Du in diesem Fall "aufsteigen" ?
Auch Du hast Dich verschiedenartig, besserwisserich unqualifiziert 
geäußert! Und dann verlangst Du von uns dass wir das STÄNDIG auch 
noch alles über uns ergehen lassen sollen ohne uns davon frei 
sprechen zu dürfen?!?!

> wie der Versuch .... anzubrüllen zeigt.

Nein, das war kein Versuch. Ich habe es sogar getan! Ich habe dabei  
absichtlich keine Namen genannt - wohl wissend, dass es jeder selbst 
tut, wenn der Schuh passt.

> Kein Kommentar mehr von mir dazu

Endlich und wie ich finde ÜBERFÄLLIG!  Auch ich (wie wohl viele 
hier) habe wichtigeres zu tun, als mich noch länger mit diesem 
Kindergarten-Müll zu beschäftigen! Dann können wir alle wieder zu 
dem kommen, wozu die Liste vorgesehen ist... 

              __________________________ (!!! !!! !!!)

In der Hoffung und auch in die Zukunft blickend, auf einen auf 
fachlichen, bereichernden Austausch bei einem Linux-Problem auch mit 
Dir (bitte wörtlich nehmen) !

Dir und allen anderen eine schönen Sonntag noch!

Achim

----------------------------

Am Sonntag, 18. Januar 2015, 12:00:37 schrieb Michael Warncke:
> Am Sonntag, den 18.01.2015, 11:36 +0100 schrieb Achim Pabel:
> > JEDER  AUF  DIESER   LISTE  HAT  DAS  RECHT  LEUTE,  DIE  SICH
> > TROTZ   MEHRFACHEN  BITTEN,  EINFACH  NICHT  BEMEHMEN  WOLLEN
> > DARAUF  HIN  ZU  WEISEN  WIE  UNVERSCHÄMT  SIE  SIND  UND  SIE 
> > HIER UNWILLKOMMEN  SIND.
> 
> Der Einzige der sich hier nicht benimmt bist Du, wie der Versuch
> mich anzubrüllen zeigt.
> 
> > Was machst Du den mit Deinen Leuten in der kleinen Firma oder
> > im Privatumfeld die meinen Dich ständig nerven zu müssen und
> > sogar vor beschimpfungen und Beleidungen nicht zurück
> > schrecken? Beantworte Dir  selbst diese Frage, dann weißt Du
> > wie man darüber denkt!
> 
> Wenn *Du* Deinen Mitarbeiter so führst wie gerade oben
> präsentiert? Ich habe es nicht nötig mich lauter als gewöhnlich
> verständlich zu machen und akzeptiere auch Meinungen, die mit
> der meinigen nicht übereinstimmen.
> 
> > Diese "Sonderschul-Logik"  ist die Gleiche wie von Menschen die
> > sich  an keine Regeln und Gesetzte halten, aber sich darauf
> > berufen  wenn sie überführt werden... !!!
> > 
> > Gesunder Menschenverstand grüßt die Kellertreppe herunter !
> 
> Kein Kommentar mehr von mir dazu. Auf Dein Niveau lasse ich mich
> nicht herab.
> 
> Und Tschüss!



Mehr Informationen über die Mailingliste Suse