[EasyLinux-Suse] grub2

H.-Stefan Neumeyer hsn.debian_user at o-h-z.de
Mo Jan 19 09:26:51 CET 2015


Am Sonntag, 18. Januar 2015, 22:09:32 schrieb d.blanke at gmx.net:

Moin Dirk

Hast Du's mal mit der ncurse-Version von Yast probiert?

Terminal mit root-Rechten => Befehl

yast

navigieren geht darin aber nur per Tastatur.
Zumindest die Gtk-Version von Yast2 hat mehrere lange bekannte Bugs, die 
es u.a. unter bestimmten Umständen nicht erlauben die einzelnen Module 
überhaupt zu öffnen. 


Eine grundsätzliche Anmerkung von mit vielleicht: 
Der Tausch einer Festplatte in einem wie auch immer "produktiv" 
genutzten System ist für mich der (einzige) Anlaß so ein System von 
Grund auf neu zu installieren. Erspart mir jedenfalls viele Arbeit und 
mögliche Fehler. 

-- 
Gruß Stefan

Debian GNU/Linux "Jessie" (testing)
KDE 4.14.2 - KDE-PIM 4.14.1

Was für eine deprimierend dämliche Maschine
--Marvin: Das Restaurant am Ende der Galaxis



Mehr Informationen über die Mailingliste Suse