[EasyLinux-Suse] grub2

d.blanke at gmx.net d.blanke at gmx.net
Mi Jan 21 19:14:28 CET 2015


Willi Zelinka schrieb:
> Hallo Dirk,
> 
> Am Dienstag, 20. Januar 2015, 21:46:27 schrieb d.blanke at gmx.net:
>> Willi Zelinka schrieb:
>>
>> P.S.
>> So was wäre nett, wenn nicht nur aktualisiert wird, sondern auch
>> reinstalliert :)
>>
> in Deinen Fall ist installieren nicht notwendig, da die notwendigen Änderungen 
> nicht in den MBR geschrieben werden. Das Menü wird bereits von der Festplatte 
> gelesen.
> 
> Zu Deinem "Problem": Wenn bei mir Grub startet, bekomme ich 2 Zeilen zur 
> Auswahl,
> 
> Opensuse xxx  und
> Erweiterte Optionen
> 
> Erst wenn ich da klicke, bekomme ich verschiedene Kernelvarianten zur Auswahl.
> 
> Für eine eventuell notwendige Installation, empfehle ich Super-Grub, da kann 
> man fast nichts falsch machen.
> 
> Liebe Grüße
> Willi
> _______________________________________________
> Suse mailing list
> Suse at easylinux.de
> http://www.easylinux.de/Kontakt/Mailinglisten/listinfo/suse
> 
HI Willi,

ich habe noch 2 weitere OSes im Bootmenü.
Möglicherweise hast Du ja eine andere Super-Grub Version, doch mit der
Versionen die ich habe, kann man nur ein OS starten und dann von dort
aus die Reparatur beginnen. YaST2/Bootloader will aber auch nach booten
von Super Grub nicht das Menü öffnen.

Nette Grüße
Dirk



Mehr Informationen über die Mailingliste Suse