[EasyLinux-Suse] WLan Stick fuer Suse 13.01-64 gesucht

Frank von Thun frank at vonthun.de
Mi Jan 21 21:51:50 CET 2015


Am 18.01.2015 um 10:57 schrieb Heiko Ißleib:
> Am Sonntag, 18. Januar 2015, 10:47:01 schrieb Thomas Lueck:
>
> Hallo Frank,
>
>> Am Sonntag, den 18.01.2015, 10:28 +0100 schrieb Frank von Thun:
>>> Moin
>>> Nun muss ich doch mal fragen.
>>> Meine liebste hat im Media den schlechtesten
>>> aller WLan-Sticks, Verkaufer-Tipp trotz Hinweis
>>> auf Linux, gekauft. Einen Netgear N300.
>>
>> Der N300 hat einen RTL8192CU-Chipsatz und funktioniert IMHO nach der
>> Installation der Firmware aus dem Paket Firmware-Realtek oder
>> Realtek-Firmware (ja nach Distribution).
>
> Wenn Thomas recht hat,dann das Paket
> kernel-firmware
> installieren.
>
> Gruß Heiko.
N´Abend
Habe das Wochenende mit dem WLAN-Stick verbrannt.
Hier noch mal Danke für die Tipps.
Den zurück gebracht und mir einen
TP-Link TL-WN821N gekauft.
Den Suse 13.1_64 gestartet und......nix
Nichts ploppt auf und beim Netzwerk-Manager bleibt alles grau.
Da mir der verkäufer sagte, das sie die TP_link unter Ubuntu
testen, habe ich meinen Musik-PC gestartet,
der hat Ubuntu 14.04_64.
Ich konnte die Hand nicht so schnell wegnehmen wie
das Fenster zum WLan einrichten aufging.
Fazit: Problem per Systemwechsel gelöst.
Werde den PC mit Unbuntu neu einrichten
Werde sicher noch einen Verschenk-Monitor finden,
der besser erkannt wird als der Philips.

Zur Erinnerung, der PC soll komplett an
zwei jugendliche Flüchtlinge verschenkt werden.
Die lernen erst mal alles - lesen usw!
Da muss alles funktionieren.
Gruss Frank









Mehr Informationen über die Mailingliste Suse