[EasyLinux-Suse] Umstellung auf 64bit

Horst Schwarz Horst-Schwarz at t-online.de
Di Jul 7 09:59:51 CEST 2015


Hallo Norbert,
vielen Dank für deinen Beitrag.
Er hat mir sehr geholfen.
Horst

ich hatte ganz übersehen, dass du auch von 32bit auf 64bit umsteigen möchtest. 
Entschuldige bitte.

Mein Vorschlag erneuert leider nur die 32bit Version. Danach müssten alle 
Dateien auf 64bit Versionen umgeändert werden. Das würde eine sehr sehr lange 
Updateorgie werden. Ob es dafür einen Trick gibt, weiss ich nicht.

Daher würde ich tatsächlich eine Neusinstallation von 13.2 in der 64bit 
Version machen.

Meine Hinweise (1. Vorschlag) auf das Behalten des alten /home-Verzeichnisses 
und seine Einbindung in den Dateibaum während der Neuinstallation gelten aber 
weiter. Da kann eigentlich nichts schiefgehen, wenn du die /home-Partition 
ansonsten nicht anrührst.

@ Heiko: Soweit ich mich erinnere, ist Horst noch Newbie unter Linux. Ich habe 
daher eine Variantde vorgeschlagen, wo alles mit der GUI gemacht werden kann. 
Wenn die Konsole verwendet wird, geht es mit deinen Befehlen natürlich 
einfacher und schneller.





Mehr Informationen über die Mailingliste Suse