[EasyLinux-Suse] Virtual Box

Heiko Ißleib heiko.issleib at gmail.com
Do Jul 9 12:38:18 CEST 2015


Am Donnerstag, 9. Juli 2015, 10:52:38 schrieb Horst Schwarz:
Hallo,
> 
> 	ich habe nun ein openSuse 13.2 64bid KDE.
> 
> 	Nun möchte ich Suse zum Host einer Virtuellen Box machen.
> 
> 	Mit YaST habe ich heruntergeladen:
> 
> 	Virtualbox
> 
> 	Virtualbox-Guest-kmp-desktop
> 
> 	Virtualbox-host-kmp-desktop
> 
> 	python-virtualbox

Hier sind noch installiert:

virtualbox-guest-tools

virtualbox-guest-x11

virtualbox-qt
> 
> 	Meine Probleme:
> 
> 	1. im Linux User 4/2014 steht, dass eine extension heruntergeladen
> weren muss.
> 
> 	Ist das mit YaST (Virtualbox) bereitspassiert?

nein.

https://www.virtualbox.org/wiki/Downloads

Die Version des Extension-Packs muß mitdeiner Virtualboxversion 
übereinstimmen.
Hier für 4.3.28.
Wenn Du  4.3.20 von Suse verwendest:

https://www.virtualbox.org/wiki/Download_Old_Builds_4_3_pre24

dann auch für 4.3.20 runterladen.
> 
> 	2. Ein Rat sagt, dass man sich in der Gruppe vboxuser eintragen muss.
> 
> 
> 	Ich sehe diese Gruppe nicht. Habe ich bis hier etwas falsch gemacht?

yast-Sicherherit und Benutzer
Rechts:Benutzer-und Gruppenverwaltung:
Klick auf deinen Nutzer und auf bearbeiten
Dann oben auf Details:
Setze rechtsbei zusätzliche Gruppen das Häkchen bei
vboxusers .

Gruß Heiko.

-- 
Diese Mail wurde mit Kmail2 openSuse Tumbleweed erstellt.

https://www.youtube.com/watch?v=hs5wM_c51Hg

Kmail2 ist Teil von Kontact.

https://de.wikipedia.org/wiki/Kontact


Mehr Informationen über die Mailingliste Suse