[EasyLinux-Suse] Virtual Box

Horst Schwarz Horst-Schwarz at t-online.de
So Jul 12 14:56:14 CEST 2015


Hallo Alexander,
vielen Dank für deinen Hinweis,

> Soeben bin ich auf Virtualbox 5.0.0.r101573 gewechselt. Wie Thomas 
> schreibt ist das mit meinem Debian ganz problemlos. Die alte 
> Virtualbox-4.3 lässt sich nicht auf die neue Version 5.0 aktualisieren. 
> Sie muss zuerst gelöscht werden. Anschließend die neu Version 
> installiert. Beim ersten Start wird automatisch das Paket für die 
> Guestadditions heruntergeladen und installiert. Nur bei der 
> Installierung dieser Erweiterung in dem Windows 10-Gast gab eine kurze 
> Schrecksekunde, als diese auf ein mal nicht mehr reagierte. Das harte 
> ausschalten hat ihr aber nichts  ausgemacht. Die Unterstützung für USB 3 
> funktioniert gut. Nur darüber, wie ich die Möglichkeiten des Prozessors 
> noch optimaler ausnutzen kann, bin ich mir noch nicht ganz klar.
> Auf jeden Fall läuft Windows 7 und 10 auch ohne das um einiges flüssiger 
> als vorher.
Ich bin inzwischen auch wild entschlossen, Virtualbox zu installieren.
Ein erster Versuch über openSUSE hat nicht geklappt.
Ich werde alles lösschen und mit 5.0 versuchen.

Gruß aus HH
und einen schönen Restsonntag
Horst




Mehr Informationen über die Mailingliste Suse