[EasyLinux-Suse] VLC-Absturz bei mp3

Bernhard Platz B_Platz_EU at t-online.de
Fr Jul 31 20:09:31 CEST 2015


Hallo Richi,
Dank für Deine Mühe.

Am Freitag, 31. Juli 2015, 19:02:12 schrieb Richard Kraut:

> > Absturz ausschließlich und ausnamslos bei mp3-Dateien.
> 
> Nicht ganz das, was ich vermutet hatte, aber einen Versuch ist das
> folgende dennoch wert:
> 
> Starte den VLC mal über die Kommandozeile mit den beiden Optionen
> --ignore-config und --reset-plugins-cache.
> 
> Sieht dann so aus: vlc --ignore-config --reset-plugins-cache
> 
> Versuch dann mal im Player eine mp3-Datei abzuspielen.
> 
> Crasht der Player auch hier haben wir zumindest die Ausgabe auf der
> Konsole und haben evtl. hier eine Fehlermeldung o.ä.

bernhard at linux-jxfr:~> vlc --ignore-config --reset-plugins-cache
VLC media player 2.2.1 Terry Pratchett (Weatherwax) (revision 2.2.1-0-
ga425c42)
[000000000108f8b8] core demux error: corrupt module: 
/usr/lib64/vlc/plugins/access/libdvdnav_plugin.so
[00000000010790b8] core libvlc: VLC wird mit dem Standard-Interface 
ausgeführt. Benutzen Sie 'cvlc', um VLC ohne Interface zu verwenden.
"Qt Warning - invalid keysym: dead_actute" 
[00007f2108000f08] core demux error: corrupt module: 
/usr/lib64/vlc/plugins/access/libdvdnav_plugin.so

Daß da der Wurm drin ist, war klar.
Aber wie kann ich das jetzt korrigieren?

Gruß,
Bernhard



Mehr Informationen über die Mailingliste Suse