[EasyLinux-Suse] Mehrere Kopien in K3b

Thomas Lueck thomas-lueck at arcor.de
So Jun 7 23:20:11 CEST 2015


Am Sonntag, den 07.06.2015, 13:46 +0200 schrieb heiko.issleib at gmail.com:

> Da wird ständig dran rumgefummelt,alleine,was schon die Standardpropgramme 
> sind,auf die k3b zurückgreift.

Klar, tolle und rasante Entwicklung?
growisofs/dvd+rw-tools? Letzte Änderung am Quellcode Anfang März 2008.
wodim? Letze Änderung am Quellcode November 2010. Die Homepage des
Projekte ist vor längerer Zeit schon geschlossen worden.
K3B? Letztes Pakete auf dem Git ist aus Oktober 2011.

-- 
Th. Lück (Dipl. Ing.)


Mehr Informationen über die Mailingliste Suse