[EasyLinux-Suse] Keine Installation, wegen zu wenig Speicher

Heiko Ißleib heiko.issleib at gmail.com
Mi Jun 17 22:40:52 CEST 2015


Am Dienstag, 16. Juni 2015, 22:40:38 schrieb Daniel Hegenbarth:
> Ich habe den Speicher getestet. Einzeln und zusammen.
> In der Spalte Error (nehme an, dass dort evtl. Fehler erscheinen) steht
> immer eine 0 Eine Live-CD von openSUSE 13.1 läuft. Von 13.2 habe ich leider
> keine.

Runterladen und brennen.

https://software.opensuse.org/132/de

Dort auf das blaue
Klicken sie hier,um diese alternativen Versionen anzuzeigen,
live-DVDs
KDE,Gnome und Rettungssystem (Xfce).

Unter win7:
Iso mit rechter Maustaste anklicken und
Datenträgerabbild brennen auswählen.
Alternativen:imgburn
Da XP das ohne Zusatzsoftware nicht kann,bei Vista weiß ich es nicht genau. 
Ich weiß ja nicht,welche Möglichkeiten zum Download
(anderer Rechner,auf Arbeit...) Du hast.

http://www.chip.de/downloads/ImgBurn_17759472.html


Die ISOS sind aber größer  als eine CD,es wird mit Ausnahme der Netinstall 
eine DVD benötigt.

Da Du mit deiner Suse nicht ins Internet kommst,könntest Du,so Dein Internet 
im live-Modus läuft,dieISO auch auf eine USB-Festplatte runterladen.
Die dann einstöpseln und die ISO von deinem installierten System brennen.
Beim Anklicken der ISO sollte sich k3b dann automatisch öffnen und einen 
Rohling verlangen,vorrausgesetzt,k3b ist nicht auch im Eimer.

Gruß Heiko.



-- 
Diese Mail wurde mit Kmail2 openSuse 13.2 erstellt.

https://www.youtube.com/watch?v=hs5wM_c51Hg

Kmail2 ist Teil von Kontact.

https://de.wikipedia.org/wiki/Kontact


Mehr Informationen über die Mailingliste Suse