[EasyLinux-Suse] [SuSE 13.2] fetchmail lock

Heinz-Stefan Neumeyer d-rsbg_9280_1228_758-9 at eclipso.eu
So Mär 8 22:25:01 CET 2015


Am Sonntag, den 08.03.2015, 21:57 +0100 schrieb Heiko Ißleib:

Hallo Heiko
> 
> Komisches Haus.
> Erfurt?
> 
Wieso? 


> Ist das ne Mehrfachlizenz?
> Ich hab selbst mal eine SLED-Lizenz erworben,aber soooo teuer war das damals
> nicht.Ganz abgesehen davon konnte man sie,glaub ich,auch einen gewissen
> Zeitraum ( 30 Tage? ) als Testversion testen.
>  
Naja - Mein CHmgM nimmt für die Arbeitseinheit Betriebssystem- oder 
Software-Basteln schon 5 Mark-Euro (ohne Mhwst.). 
Und ein AE entsprechen bei ihm 6 Minuten.

Eine SLED-Lizenz kostet glaube ich um die 90 Mark-Euro, ohne Support.
Bleiben runde 350 Mark-Euro für den Rest - oder 70 Einheiten, oder ~7
Stunden für die Einrichtung eines kompletten Systems nach Wunsch? Nicht
unrealistisch. Wobei ich davon ausgehe, daß man dort auch andere
(höhere) Preise hat.

-- 
Gruß Stefan

Bitte bei Antworten auf meine Postings auf Mailinglisten k_e_i_n_e  
zusätzliche PM-Nachricht schicken. Ich lese die Liste! 
------------------------------------------------------------------
 
Die e-Mail-Adresse nimmt keine privaten Nachrichten entgegen.
Solche bitte an 
 
hsn.neumeyer[dot]eclipso.eu
 
senden.
GnuPG-Schlüsselkennung für diese Adresse: A8CC88DC
Grundsätzlich behalte ich es mir vor alle Nachrichten die dort 
unverschlüsselt eingehen zu ignorieren!

-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : nicht verfügbar
Dateityp    : application/pgp-signature
Dateigröße  : 819 bytes
Beschreibung: This is a digitally signed message part
URL         : <http://www.easylinux.de/pipermail/suse/attachments/20150308/17aab3bf/attachment.pgp>


Mehr Informationen über die Mailingliste Suse