[EasyLinux-Suse] Lenovo T440 doch der falsche Laptop?

Heinz-Stefan Neumeyer d-rsbg_9280_1228_758-9 at eclipso.eu
Di Mär 10 09:52:10 CET 2015


Am Montag, den 09.03.2015, 19:10 +0100 schrieb Dietmar Schlosser:

Moin Dietmar
> 
>  
> Sending DHCP request to enpOs3
>  
> Ende. Geht einfach nicht weiter.
>  
Das sieht für mich danach aus, daß bei Dir im Netzwerk kein DHCP-Server
arbeitet?

Brauchst Du einen zweiten Rechner, mit dem Du auf Deinen Router 
zugreifen kannst. Dort entweder den DHCP-Server aktiv schalten. 
Zumindest erst mal für die Dauer der Installation.
Oder - Du versuchst die MAC-Adresse für die Netzwerkkarte auf dem
Lenovo rauszubekommen und weist dieser direkt auf dem Router eine 
statische IP zu. Wie das geht ist von Router zu Router verschieden. 
Wenn Du nicht damit zurecht kommst, noch mal "Laut geben". :-)

-- 
Gruß Stefan

Bitte bei Antworten auf meine Postings auf Mailinglisten k_e_i_n_e  
zusätzliche PM-Nachricht schicken. Ich lese die Liste! 
------------------------------------------------------------------
 
Die e-Mail-Adresse nimmt keine privaten Nachrichten entgegen.
Solche bitte an 
 
hsn.neumeyer[dot]eclipso.eu
 
senden.
GnuPG-Schlüsselkennung für diese Adresse: A8CC88DC
Grundsätzlich behalte ich es mir vor alle Nachrichten die dort 
unverschlüsselt eingehen zu ignorieren!

-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : nicht verfügbar
Dateityp    : application/pgp-signature
Dateigröße  : 819 bytes
Beschreibung: This is a digitally signed message part
URL         : <http://www.easylinux.de/pipermail/suse/attachments/20150310/66f25842/attachment.pgp>


Mehr Informationen über die Mailingliste Suse