[EasyLinux-Suse] Installation openSUSE 13.2

Matthias Müller matth_mueller_hbg at posteo.de
Fr Mär 13 13:48:27 CET 2015


Hallo,

Am Freitag, 13. März 2015 schrieb Horst Schwarz:
snip
>  Dann las ich bei heise nicht viel Gutes und habe mich entschlossen
>  auf 13.2 zu warten.
>  Vor einigen Wochen wollte ich die Umstellung vornehmen.
>  Was ich aber im mailing-System lese, macht mich unsicher.
>  Ich habe es nicht für möglich gehalten, was noch alles moniert wird.
>  
>  Deshalb die Frage: bin ich zu vorsichtig und soll wechseln?
Nein und Ja

Ich habe vor ca 4 Wochen bei der älteren meiner Töchter die Rechner auf oS 
13.2 umgestellt. Das eine ist ein Laptop HP 635 mit einem Dual-Core, das 
andere ein Desktop von meinem regionalen Computerhändler zusammen 
geschraubt. Als Desktop ist auf beiden KDE installiert. Zugegeben es sind 
nicht mehr die jüngsten Rechner aber von der Performance absolut 
ausreichend.

Ich habe bis jetzt noch keine Klagen gehört. Die Rechner werden im 
studentischen Alltag und auch sonst recht intensiv genutzt.

Morgen werde ich bei meiner anderen Tochter sowohl Laptop als auch Desktop 
von oS 12.? auf oS 13.2 aktualisieren. Es werden beide Male 
Neuinstallationen gemacht.

-- 
Mit freundlichen Grüßen
Matthias Müller
(Benutzer #439779 im Linux-Counter http://counter.li.org)
PS: Bitte senden Sie als Antwort auf meine E-Mails reine Text-Nachrichten!
-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : nicht verfügbar
Dateityp    : application/pgp-signature
Dateigröße  : 230 bytes
Beschreibung: This is a digitally signed message part.
URL         : <http://www.easylinux.de/pipermail/suse/attachments/20150313/97f00bc7/attachment.pgp>


Mehr Informationen über die Mailingliste Suse