[EasyLinux-Suse] [gelöst] Installation openSUSE 13.2

H.-Stefan Neumeyer hsn.debian_user at o-h-z.de
So Mär 15 17:05:34 CET 2015


Am Sonntag, 15. März 2015, 14:21:49 schrieb Heiko Ißleib:

Hallo Heiko
Hallo Horst
>
> gut. Ich halte es hier wie Stefan.
> In 9 von 10 Fällen läuft das problemlos durch.
> Nur wenn etwas schief geht,installiere ich neu.
>
Mit dem Unterschied, daß ich Schreikrämpfe bekommen würde, wenn ich 
nicht die Sicherheit hätte, daß der Wechsel auf die folgende Release 
ohne Bauchschmerzen über die Bühne gehen wird.
Für die Desktops/Laptops betrachte ich eine (oder mehrere) 
Neuinstallationen alle 6, 12 oder 18 Monate als ein Unding. Und für den 
Server, der ja 7/24 laufen muß, das auch schon seit 7 Jahren am Stück 
tut, erst Recht.

-- 
Gruß Stefan

Debian GNU/Linux "Jessie" (testing)
KDE 4.14.2 - KDE-PIM 4.14.1

Was für eine deprimierend dämliche Maschine
--Marvin: Das Restaurant am Ende der Galaxis


Mehr Informationen über die Mailingliste Suse