[EasyLinux-Suse] OpenSuse 13.2: MBR auf 1 Festplatte

Wilhelm Boltz lists at boltzclan.de
Do Mär 19 21:38:21 CET 2015


Hallo Richard,

Am Donnerstag, 19. März 2015, 15:28:39 schrieb Richard Kraut:
> Am Mittwoch, den 18.03.2015, 23:51 +0100 schrieb H.-Stefan Neumeyer:
> > Offenbar erfordert der von Dir gewünschte setup zwingend eine Partition
> > /boot auf der zweiten Platte. Und die sollte, nach dem was ich gelesen
> > habe, auch besser nicht auf einem btrfs-Filesystem liegen.
> 
> Ja. Da hast Du recht. Sofern man auf Btrfs setzt benötigt man eine
> separate Partition für /boot mit einem anderen Dateisystem - ext4 oder
> xfs z.B.
> Grund ist, dass Grub2 nicht von Btrfs booten kann (zumindest nicht in
> openSUSE).

Wo hast Du das gelesen?

Gruß
Willi
-- 
openSUSE 20150316 "Tumbleweed" (x86_64) GNU/Linux kernel 3.19.1-2-desktop



Mehr Informationen über die Mailingliste Suse