[EasyLinux-Suse] Loading Linux 3.16.7-7-desktop

Thomas Lueck thomas-lueck at arcor.de
So Mär 22 17:53:11 CET 2015


Am Sonntag, den 22.03.2015, 12:13 -0400 schrieb Christoph Gemeinhardt:
> Ich habe keine weitere Festplatte. Und ich brauche den Computer morgen eigentlich auch.
> Gibt es keine schnelle Lösung?

Du kannst den defekten Rechner mit einer Rettungs-CD (Grml oder
Systemrescue geht für so etwas gut) booten, das Rootverzeichnis in ein
Chroot laden und die Logs der Paket- und Installationsverwaltung nach
Hinweisen auf möglichen Fehlern durchsuchen. Wenn man darin sieht was
schief gelaufen ist, kann vielleicht eine Reparatur (den kaputten Kernel
neu installieren) versucht werden. 
Das enthebt Dich aber nicht der Sicherung Deiner Daten noch vor einem
solchen Versuch. Ausserdem ist das nicht mehr Easy-Linux.

-- 
Th. Lück (Dipl. Ing.)


Mehr Informationen über die Mailingliste Suse