[EasyLinux-Suse] Dualboot Windows7 Opensuse Update KB 3033929

Tobias Buchberger tobu at snafu.de
Fr Mär 27 00:36:44 CET 2015


-----BEGIN PGP SIGNED MESSAGE-----
Hash: SHA1

Hallo Heiko,

versuch doch mal mit einer gparted-CD die Grub(2)
- -Partition zu deaktivieren und die Windows-Partition als aktiv zu
markieren, dann den Windows-Update Sermon durchlaufen zu lassen und wenn
Windows alles erledigt hat, mit der gparted-CD denn alten Zustand wieder
her zu stellen. D.h. die Grub(2) Partition auf aktiv zu setzen.

So hat es zumindest bei meinen 3 Dualboot Rechner geklappt (1x SuSE13.1
und 2x SuSE13.2).
Der Trick stammt übrigens aus der Zeit als Windows 7 ein ServicePack-1
bauchte.
Ich hoffe es klappt auch bei Dir!

- -- 

Mit freundlichen Grüßen

Tobias Buchberger

Am 26.03.2015 um 16:02 schrieb Heiko Ißleib:
> Hallo Listenteilnehmer.
> 
> Ich schicke es mal an beide Listen.
> Da das schon der 4. Rechner ist,den das betrifft:
> Sowohl mit grub,als auch grub2.
> Alle 4-6 Wochen aktualisiere ich Win 7 ( Programme und Updates).
> Letztlich klappt dasKonfigurieren der Updates nicht,nach 2 Neustarts
> waren dann alle anderen Updates installiert worden außer obiges.
> 
> http://www.drwindows.de/probleme-mit-patches-und-windows-update/85845-
probleme-mit-windows-update-kb-3033929-a.html
> 
> Siehe 12.3. EdCrane
> 
> Das Update wird bei mir erstmal nicht erneut versucht,einzuspielen.
> 
> Gruß Heiko.
> 
> 
> _______________________________________________
> Suse mailing list
> Suse at easylinux.de
> http://www.easylinux.de/Kontakt/Mailinglisten/listinfo/suse
> 
-----BEGIN PGP SIGNATURE-----
Version: GnuPG v2

iQEcBAEBAgAGBQJVFJgKAAoJEI05OOUQl2solUkH/R254VgHo6Ll1MRuOnrSlvgQ
DAtKRPpOtOoVBmMbFgn0JviW0wXPqFfkU0E6gHVzFAcugX6UBqxA4GSnP4SkJWU+
xQJNioVEDGqSLYTRVnEqLUDOIIa0wDHTduh6erkQFmMHQ5Fp2iui0dqadh3+lpQJ
qMSEd0/lOLsC0aW8plh8pilZ2euVNLVDiPu//WN1BSdLzybScca/Oc1uH9cPf+xO
1IfnalO/NSMfYPr1Jyc5meNp5Urc3bm0Z5lFhLjobaJ7m3MDRThLMcwCwwm2I8+I
s1yuVhGLrGlUuHUph43mC0BXnB93qQp3wpUgKcB0P4t7ApF/PhJzFxJZVEo3ef0=
=8DOY
-----END PGP SIGNATURE-----


Mehr Informationen über die Mailingliste Suse