[EasyLinux-Suse] Updateversuch mit vielen Probleme

Thomas Lueck thomas-lueck at arcor.de
Sa Nov 7 17:24:56 CET 2015


Am Samstag, den 07.11.2015, 16:45 +0100 schrieb Sladko Petr Ristic:

> 
> http://paste.opensuse.org/22219584
> 
> eingetragen.
> Was kann ich tun?

1.)
Du versuchst ein Upgrade unter Auslassung einer gesamten Release,
nämlich der 13.2. Das unterstützt weder SUSE noch eine beliebige andere
Distribution. Kann gut gehen, geht es aber in den meisten Fällen nicht.

2.)
Du versuchst offenbar ein Upgrade von einer i386/i586/i686 Architektur
auf x86_64. Kann gut gehen, geht es aber in den meisten Fällen nicht.
Und SUSE 42 liegt ausschliesslich als x86_64 vor.

3.)
Du scheinst als DE LXDE zu benutzen?
LXDE steht IMO in SUSE 42.1 nicht mehr zur Verfügung.


Fazit:
Das kann nichts werden. Und ich persönlich würde von jedem auch nur
Versuch die Finger lassen. Neuinstallation ist die saubere Lösung.

-- 
Th. Lück (Dipl. Ing.)

-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : nicht verfügbar
Dateityp    : application/pgp-signature
Dateigröße  : 181 bytes
Beschreibung: This is a digitally signed message part
URL         : <http://www.easylinux.de/pipermail/suse/attachments/20151107/a21bf38b/attachment.pgp>


Mehr Informationen über die Mailingliste Suse