[EasyLinux-Suse] OT: Desktop-Umgebung - WAR: Antwort zur Frage über die Installation von Libre Office Calc

Matthias Müller matth_mueller_hbg at posteo.de
Do Okt 8 23:39:00 CEST 2015


Hallo,

Am Donnerstag, 8. Oktober 2015 schrieb Thomas Lueck:
>  Am Freitag, den 02.10.2015, 05:36 +0200 schrieb Wilhelm Boltz:
>  > Debian ist für KDE vielleicht nicht wirklich erste Wahl?
>  
>  Oder KDE?
>  Bei keinem DE oder Windowmanager gab und gibt es seit 7, 8 Jahren
>  dauerhaft so viele Probleme. Sagt jemand, der mit KDE schon gelitten
>  hat, als noch ein 0 vor der Punkt in der Versionsnummer stand.
Seit Etch (meine erste Debia-Installation) keinerlei echten Probleme mit 
KDE. Weder Kontact/KMail noch Kwallett, Konqueror oder sonstige. Nur 
Dolphin kann ich nicht leiden, weil der nur zwei senkrechte Fenster bietet.

-- 
Mit freundlichen Grüßen
Matthias Müller
(Benutzer #439779 im Linux-Counter http://counter.li.org)
PS: Bitte senden Sie als Antwort auf meine E-Mails reine Text-Nachrichten!
-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : nicht verfügbar
Dateityp    : application/pgp-signature
Dateigröße  : 230 bytes
Beschreibung: This is a digitally signed message part.
URL         : <http://www.easylinux.de/pipermail/suse/attachments/20151008/67191842/attachment.pgp>


Mehr Informationen über die Mailingliste Suse