[EasyLinux-Suse] grub - Fehlermeldung

Heiko Ißleib heiko.issleib at gmail.com
Mo Sep 14 20:50:14 CEST 2015


Am Montag, 14. September 2015, 20:21:25 schrieb Alexander McLean:

Hallo
> 
> > Nein, im BIOS habe ich noch nichts geändert,
> > wußte gar nicht, dass ich da noch was ändern muss.
> > 
> >  - war bei einer Einstellung in Linux aus
> 
> Die Einstellungen im BIOS/EFI musst Du machen bevor das Betriebssystem
> (egal ob Linux oder Windows) geladen wird.
> Wie Du diese Einstellungen öffnen kannst sagt Dir das Handbuch für Dein
> Motherboard oder den Rechner. Ich habe Laptops von Lenovo, da drücke ich
> in den ersten Sekunden nach dem einschalten die blaue sog. ThinkVantage-
> Taste.
> Am Laptop meiner Freundin ist die Tastenkombination Strg+F1 zu drücken.
> Dort wird es auch angekündigt: To enter setup press Strg+F1 auf dem
> Bildschirm, wenn der Selbsttest läuft. Muss allerdings auch schnell
> gehen. Höchstens 3 Sekunden Zeit dafür.

Ich ergänze mal:
In vielen Fällen reicht die Eingabe von bios Gerätename in die Suchmaschine 
deines geringsten Mißtrauens,um die richtige
Taste(n) zu finden.
Bei mir:bios hppavilion g6:

 http://support.hp.com/us-en/document/c01443329

und so ist es dann auch:
ESC kurz drücken führt zu Menü...
Aber jeder Rechner bzw.Hersteller ist da anders.

Gruß Heiko.

-- 
Diese Mail wurde mit Kmail2 openSuse 13.1 erstellt.

https://www.youtube.com/watch?v=hs5wM_c51Hg

Kmail2 ist Teil von Kontact.

https://de.wikipedia.org/wiki/Kontact


Mehr Informationen über die Mailingliste Suse