[EasyLinux-Suse] Antwort zur Frage über die Installation von Libre Office Calc

Richard Kraut fossuser at famka.net
Fr Sep 25 14:22:08 CEST 2015


Am Freitag, den 25.09.2015, 00:06 +0200 schrieb Sladko Ristic:

> Ich habe Libre Office Calc von der DVD für Linux Suse 13.2
> installiert.

OK. Die sollte aber eigentlich funktionieren.

Hast Du es bereits mit dem umbenennen des Konfigurationsordners
versucht?

Ich habe auch im Internet den Hinweis gefunden, dass wohl das Paket
libreoffice-kde4 mal Probleme gemacht hat und nach dessen Deinstallation
LO dann lief.

> Kann auch nichts anders machen, da ich mit Linux Suse kein Internet
> habe.

Das heben wir uns mal für später auf.

-- 

MfG Richi

-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : nicht verfügbar
Dateityp    : application/pgp-signature
Dateigröße  : 819 bytes
Beschreibung: This is a digitally signed message part
URL         : <http://www.easylinux.de/pipermail/suse/attachments/20150925/a2e2e409/attachment.pgp>


Mehr Informationen über die Mailingliste Suse