[EasyLinux-Suse] KDE-Programme terminieren sich selbst

Dietmar Schlosser diet.schlosser at gmx.de
Mi Aug 17 18:31:33 CEST 2016


Am Sonntag, 14. August 2016, 15:48:54 schrieb Richard Kraut:

> 
> Wurde beim NFS-mount in der /etc/fstab die Option _netdev gesetzt?
> Diese soll verhindern, dass ein Mount-Versuch auf das Netzlaufwerk
> unternommen wird, bevor das Netzdevice bereit ist.

Eine Freigabe auf dem NAS über einen solchen Eintrag zu mounten habe ich nie 
hin bekommen. Nur per Root und Befehl für jede Freigabe einzeln geht es.
Debian Jessie+KDE und QNAP TS-431.
Ich weiß aber von Thomas Lück, das es gehen soll.

-- 
MfG

Dietmar Schlosser


Mehr Informationen über die Mailingliste Suse