[EasyLinux-Suse] Kein Booten von opensuse Leap42

Heiko Ißleib heiko.issleib at gmail.com
Di Aug 23 22:30:45 CEST 2016


Am Dienstag, 23. August 2016, 19:49:53 schrieb Udo Teichmann:
Hallo Udo
>  
> Seit vorgestern bootet der Laptop mit opensuse Leap42 nicht mehr.

Entwicklerversion Alpha3.
Habe ich bisher nicht ausprobiert.
Das Phänomen tritt bei mir aber in der Entwicklerversion von mageia6 ebenfalls 
auf.

> Wenn ich das Bild beim Booten mit Esc abschalte steht dort
>  
> A start job is running for Activating logical volumes
>  
> mit einem mehrere Minuten laufenden Zähler in der Art x min x s und / no
> limit Nach 3 Minuten geht der Bildschirm aus, der Rechner läuft aber
> weiter. Was soll ich unternehmen?

Die letzten 2 Kernel gehen da auch nicht.
Dieselbe Meldung,es geht aber nicht voran minutenlang.
Ich kann aber den Vorgängerkernel 4.6.3 normal booten.
Der neueste in Version 4.7.x geht da wieder.

Gruß Heiko.

-- 
erstellt mit opensuse 13.1 lts Kmail


Mehr Informationen über die Mailingliste Suse