[EasyLinux-Suse] Kein vollständiges herunter fahren wegen nicht ausgeführtem Update

Jan-Uwe Kögel klappstulle at directbox.com
Sa Dez 17 20:17:30 CET 2016


On Sat, 17 Dec 2016 18:26:42 +0100
Heiko Ißleib <heiko.issleib at gmail.com> wrote:


> Ich fahre den Rechner,wenn zypper fertig ist,auis derselben Konsole mit
> shutdown now
> runter.Fertig ist erst,wenn ich wieder Eingaben machen kann.
> Grade nach Kernelupdates dauert die Konfiguration oft mehrere Minuten.

Nichts für ungut, Heiko. Aber jetzt habe ich mich fast nass gelacht.
Oder ist SUSE, ohne dass ich es bemerkt habe, nun wirklich schon beim
Niveau eines MS-Betriebssystem angekommen? 
Kein Update ohne nicht mindestens einem, besser gleichen einem halben
Dutzend Reboots?

-- 
Jan-Uwe Kögel
-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : nicht verfügbar
Dateityp    : application/pgp-signature
Dateigröße  : 455 bytes
Beschreibung: nicht verfügbar
URL         : <http://www.easylinux.de/pipermail/suse/attachments/20161217/77df907c/attachment.pgp>


Mehr Informationen über die Mailingliste Suse